TVP

Aktuelle Seite: Home Turnen Leistungsturnen Berichte aktuell

Berichte aktuell

Berichte 2019

Zwei Goldmedaillen beim Gaufinale

Zwei Goldmedaillen konnten sich die Turnerinnen vom TV Plochingen am vergangenen Wochenende in Berkheim beim Einzelwettkampf der P-Stufen und in der Kür erturnen. Senai Tzampaz und Maren Wenzler standen ganz oben auf dem Treppchen. Mit sieben von acht gemeldeten Turnerinnen ging der TVP an den Start. Carolin Ludwig war leider erkrankt.
Bei den P-Stufen qualifizieren sich die sechs besten Mädels jedes Jahrgangs zum Bezirksfinale. Senai und Linda Zürn turnten saubere Übungen, allerdings waren die Kampfrichter sehr streng. So waren wir umso überraschter, dass Senai den 1. Platz mit fast einem ganzen Punkt Vorsprung erturnen konnte. Linda kam auf Platz 10 in einem starken Starterfeld. Bei Leni Durst begann der Wettkampf ganz unglücklich: am Balken musste sie beim Rad das Gerät verlassen. Auch hier vergaben die Kampfrichter kaum Höchstnoten. Trotz ihres Absteigers holte sich Leni am Ende noch die Silbermedaille in der Altersklasse 12 Jahre.
In der Kür Leistungsklasse 2 sicherte sich Maren mit ihrer gelungenen Bodenkür ebenfalls Platz 1, Franziska Luik erturnte sich den 2. Rang. Lili Beck und Lotte Schwarz gingen zum ersten Mal bei den Kürübungen der Leistungsklasse 3 an den Start. Beiden turnten ihre neu zusammengestellten Übungen gut und sie durften sich über Silber (Lili) und Bronze (Lotte) freuen. Beim Bezirksfinale am 04. Mai in Neustetten sind Senai und Leni startberechtigt.
Danke an alle Eltern, Betreuer und Fahrer sowie an die Kampfrichter Katarina Reynoso, Cora Frick, Annabel Nüssle und Simone Haider. Der TV Plochingen gratuliert zu diesen sehr guten Platzierungen.

Gau Finale 1 Gau Finale 2

 

Aktuelle Seite: Home Turnen Leistungsturnen Berichte aktuell
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok